Willkommen im Zahnarztbereich zum Patientenbereich

Öffnungszeiten : Mo bis Do - 08.00 bis 17.00 | Fr - 08.00 bis 15.00
  Kontakt : 0 28 22 - 1 00 65
 Kunden-Login

WEBINAR: Der Sportmundschutz

Der Sportmundschutz – Patientenaufklärung, Vorbereitung, Abrechnung
  • Bestimmung des richtigen Mundschutzes für verschiedene Sportarten
  • Praxistipps für die Patientenaufklärung
  • Wichtige Informationen zur korrekten Abrechnung

Heute sind Helme beim Fahrradfahren oder Skilaufen selbstverständlich. Ellbogen- und Knieschützer beim Inlineskaten oder auch Schienbeinschützer beim Fußballspielen gehören zum alltäglichen Bild. So werden Kopf, Knie, Ellbogen und Schienbeine geschützt, während der Mund mit Zähnen, Kiefer, Zahnfleisch und Zunge auch heute noch bei den meisten sportlichen Aktivitäten ohne Schutz bleibt. Häufig wissen Patienten auch nicht um die Verletzungsgefahr im Sport für Zähne und Kiefer und müssen dafür sensibilisiert werden. Ein Sportmundschutz dient dazu, Kieferpartien und Zähne vor Verletzungen zu schützen.

In diesem Webinar demonstriert Ihnen unsere Referentin verschiedene Ausführungen eines Sportmundschutzes für die unterschiedlichsten Anforderungen im Sport, gibt Ihnen Tipps aus dem Praxisalltag zur Patientenkommunikation und -aufklärung und zeigt Ihnen die Möglichkeiten zur Abrechnung eines Sportmundschutzes auf.

Dieses Webinar bietet Ihnen folgende Inhalte:

  • Aufklärung des Patienten: Verdeutlichung des Risikos gefahrgeneigter Sportarten
  • Abrechnungsmöglichkeiten für den Sportmundschutz
  • Planung der Kosten
  • Verträge
  • Organisation der Herstellung des Sportmundschutzes

Weitere Infos und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.spitta-akademie.de