Willkommen im Zahnarztbereich zum Patientenbereich

Öffnungszeiten : Mo bis Do - 08.00 bis 17.00 | Fr - 08.00 bis 15.00
  Kontakt : 0 28 22 - 71330
 Kunden-Login

TrioClear™

TRIOCLEAR – DIE DREISTUFIGE ALIGNER-LOESUNG

VORHER

NACHHER

Patienten-Interview TrioClear
Model und Schauspielerin Caroline Lauffenburger und der Berliner Agenturchef Lars Kroupa berichten von ihren Erfahrungen mit dem neuen Aligner-System.

Was ist TrioClear™?
TrioClear™ ist ein innovatives Aligner-System, das es Zahnärzten und Kieferorthopäden gleichermaßen ermöglicht, vorhersagbar und komfortabel Zahnbewegungen zu planen und durchzuführen. Von der leichten Korrektur einzelner Zähne bis hin zur Korrektur umfangreicher Fehlstellungen, TrioClear™ ist das richtige Tool auch für Ihre Praxis. Nahezu unsichtbare Aligner, ein schnelles und sicheres Erreichen gewünschter Ziele und besonders smarte Preise werden Ihre Patienten begeistern. Für ein optimales Ergebnis werden in jedem Cycle nacheinander der weiche (ca. 4 Tage), der mittlere (ca. 7 Tage) und der harte Aligner (ca. 10 Tage) getragen.

Und ganz nebenbei sorgen Sie so für das beste Praxismarketing, dass sich eine moderne Praxis heute wünschen kann: Ihre Patienten werden Sie weiter empfehlen.

Wie funktioniert das Trio-System?
Das TRIO-System verwendet TrioDim Force. Hierbei handelt es sich um speziell positionierte Vertiefungen, sogenannte Divot-Spots, die sorgfältig in die Aligner eingearbeitet werden. Mehrere wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass die von Alignern ausgeübten Rotationskräfte mit Divot-Spots wirksamer sind, als bei Alignern ohne individuell positionierte Vertiefungen. Unsere qualifizierten Zahntechniker und Designer positionieren diese Divot-Spots in den Alignern besonders effektiv.

Mini Attachements
Attachements, die manchmal für Fälle mit klaren Alignern verwendet werden, beanspruchen viel klinische Zeit. Der Behandler muss sie anbringen, häufig sogar mehrmals. Durch den Einsatz von TrioDim Force kann TrioClear™ ohne Mini Attachements verwendet werden und dennoch vorhersehbare und effektive Ergebnisse
erzielen. So verhilft TrioClear™ zu einem ästhetischen Ergebnis und spart dem Behandler oft wertvolle Zeit am Stuhl.

Höhere Abdeckung der Gingiva
Eine erweiterte Abdeckung des Zahnfleisches ermöglicht eine größere Aligner-Fläche, was insbesondere bei Zähnen mit kurzer klinischer Krone sehr wichtig ist. Die Ränder der Aligner sind so auch für andere Personen weniger sichtbar, da sie etwas tiefer im Vestibulum liegen. Das macht die Aligner ästhetischer, insbesondere für Patienten mit ungünstigen Lippenlinien.

Einige Studien haben gezeigt, dass Aligner, die mehr Zahnfleisch bedecken, eine höhere Retention aufweisen gegenüber Alignern, die am Zahnfleisch enden. Dies ist besonders wichtig für Patienten mit kurzer klinischer Krone.

Welche Fälle lassen sich behandeln?
TrioClear™ ist eine außergewöhnlich vielseitige Lösung. Verwenden Sie dieses Aligner-System für die Behandlung von Fällen, die eine leichte bis mäßige Zahnbewegung erfordern, sowie zur Korrektur von Zahnfehlstellungen.

Offene-Biss-Korrektur

Zu geringes Platzangebot

Vorbiss-Korrektur

Deckbiss-Korrektur

Kreuzbiss-Korrektur

Schliessen eines Diastemas

Melden Sie sich mit nur wenigen Klicks im neuen Onlineportal an und nutzen noch mehr Vorteile eines modernen Aligner-Systems

Ihre Aligner-Experten bei Permadental
Tel: 0 28 22 – 71330
Andrea Wanders, ZMF: a.wanders@permadental.de

Frank Rolf, ZTM: f.rolf@permadental.de

TrioClear™ auf Sozialen Netzwerken: